Matthias

Recherchiert
Matthias
Im KZ Buchenwald wird wieder nach Stollen mit Raubgütern gegraben
  • 107
  • 0
Im Steinbruch des KZ Buchenwald wurden bereits zwei Stollen freigelegt die 1945 angelegt worden sind um dort gezielt das Hab und Gut der Haeftlinge zu verstecken. Seit Jahrzehnten gibt es Gerüchte über weitere Stollen oder Bunker. Das MDR ging diesen Hinweisen nach und konnte nun erwirken dass dort erneut wissenschaftlich gegraben wird. Das Einverstaendniss des KZ Buchenwalds für den Einsatz eines Bagers auf dem Gelaende zu bekommen war nicht leicht, nun ist aber klar dass ab Oktober nach den Hohlraeumen gesucht wird.

Mehr dazu kann man in unserem Forum lesen.
Kletterunfall im Oertelsbruch
  • 252
  • 3
Am 30.06.2019 gegen 21 Uhr ereignete sich im Oertelsbruch bei Lehesten ein schwerer Kletterunfall untertage welcher einen groß angelegten Rettungseinsatz zur Folge hatte.

Bereits um 16 Uhr machten sich eine Frau und drei Männer aus dem Raum Hof (Oberfranken) auf das verlassene Gebiet zu erkunden. Die Kletterer im Alter zwischen 32 und 41 Jahren stiegen in das angrenzende Höhlensystem ein und verbrachten dort schon einige Stunden bis plötzlich ein Kletterer abstürzte und sich dabei Verletzungen am Bein zu zog sodass er nicht mehr alleine das Stollensystem verlassen konnte.

Aufgrund der schwere des Rettungseinsatz waren im Einsatz die Freiwillige Feuerwehren Lehesten und Wurzbach, Polizei Saalfeld, Bergwacht Meuselbach, Bergwacht Mehlmeisel, Bergwacht Rennsteig, Bergwacht Schwarzenbach am Wald, Bergwacht Bayreuth/Höhlenrettung, Bergwacht Bamberg/Höhlenrettung, Bergwacht Lauf-Hersbruck/Höhlenrettung, DRK-Rettungsdienst, Rettungsdienst BRK-Kreisverband Kronach, ILS Coburg und ILS...