Skelettfund im Garten von Günther Jauchs Villa

Im Garten der Potsdamer Villa Kellermann sind im Zuge von Bauarbeiten Knochen, darunter ein Schädel gefunden worden. Die Villa gehört TV-Moderator Günther Jauch welcher darin ein Restaurant betreibt.

Demnach waren die Knochenteile mit ca. 30 Zentimer kaum tief vergraben. Neben den Knochen wurde ebenso ein Stahlhelm wie Munition gefunden.

Die Untersuchungen laufen noch, stellt man bereits die Möglichkeit in den Raum dass es sich bei den Knochen um die Überreste eine russischen Soldaten aus dem 2. Weltkrieg handeln könnte.
 
Matthias

Kommentare