Breaking the Chains of Gravity: The Story of Spaceflight before NASA

Jaq

Mitglied
10 Oktober 2019
113
3
18
Ich habe die Feiertage genutzt um mir mal ein für mich eher untypisches Buch zu Gemüte zu führen, welches schon lange auf meiner Todo-Liste stand. Breaking the Chains of Gravity: The Story of Spaceflight before NASA von Amy Shira Teitel. Das Buch beschäftigt sich auf über 300 Seiten mit den Anfängen der Raumfahrt. Hätte man sich bei dem Titel ja schon fast denken können ;-)

Den Einstieg macht das Buch bei den ersten versuchen mit Raketenantrieben und dem Deutschen “Vereins für Raumschiffahrt” zwischen den Weltkriegen. Anschließend beschäftigt es sich mit der Entwicklung der Aggregat 4 (besser bekannt als V2) und deren Fertigung. Dabei wird auf mehreren Seiten auf die Produktion der V2 durch KZ Häftlingen im Konzentrationslager <<Mittelbau Dora>> eingegangen.
Die Geschichte nach dem 2. Weltkrieg beginnt mit dem Abwandern führender Raketenwissenschaftler in die USA und nach Großbritannien z.B. im Rahmen der Operation Overcast. Und beschäftigt sich mit den Projekten die zur Entwicklung der X-1, X-15, Redstone und vielen mehr. Viel der für die Raumfahrt wichtigen Versuche und Tests - an Maschinen , Tieren und Menschen - werden in Chronologischer Reihenfolge bearbeitet.
Das Buch endet - wie der Titel schon erahnen lässt - mit der Gründung der NASA und dem beginn des Mercury-Programms

Das Buch basiert auf der Masterarbeit der Autorin, die sie im Rahmen ihres Wissenschafts- und Technikgeschichte-Studiums geschrieben hat. Amy Shira Teitel ist Autorin,
Journalistin und Co-Moderatorin im Discovery Channel. Nebenbei betreibt sie noch den Youtube-Channel Vintage Space. Sie versteht es das große und ganze im Blick zu behalten und weist trotzdem auf kleine, häufig lustigen Begebenheiten der Geschichte hin.

Das Buch gibt es Gebunden und als Hörbuch. Leider wird das Hörbuch nicht von ihr selbst gelesen.
Im Februar 2020 erscheint ihr zweites Buch Fighting for Space: Two Pilots and Their Historic Battle for Female Spaceflight auch dieses Buch wird wieder als Hörbuch verfügbar sein. Diesmal sogar von ihr selbst gelesen ;-)